mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Nr. 35/2017

Beim Landkreis Gießen ist im Fachdienst Soziales und Senioren zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine 0,5-Stelle als

Sachbearbeiter (m/w)

unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Beratung von Antragstellern
  • Prüfung der sozialhilferechtlichen Voraussetzungen einer Leistungsgewährung nach dem SGB XII, insbesondere nach dem 4. Kapitel (Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung) und nach dem 3. Kapitel (Hilfe zum Lebensunterhalt)
  • verwaltungsrechtliche Entscheidungen
  • Dateneingabe/Datenpflege/Zahlbarmachung im speziellen EDV-Programm
  • Prüfung und Geltendmachung vorrangiger Ansprüche
  • Prüfung und Bewertung im Widerspruchsverfahren
  • Entscheidung/Vorbereitung bei darlehnsweiser Hilfegewährung

Voraussetzungen für diese Stelle:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w), Verwaltungsfachwirt (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Flexibilität, Organisations- und Teamfähigkeit
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • sicheres Auftreten, bürgerfreundliches Verhalten
  • Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz
  • Belastbarkeit
  • Empathiefähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9b TVöD.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten Sie, das Online-Bewerberportal www.interamt.de zu nutzen und sich bis zum 23.07.2017 zu bewerben. E-Mail Bewerbungen und Bewerbungen auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Personal

Riversplatz 1-9

35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1551

Fax 0641 9390 1491

Interamt.de

weitere Stellenangebote finden Sie auf

 

Logo Interamt

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0