mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Nr. 59/2017

Beim Landkreis Gießen ist im Büro des Hauptamtlichen Kreisbeigeordneten Hans-Peter Stock, Dezernat III, zum 01. Januar 2018 eine Vollzeitstelle als

 

Büroleiter (m/w)

 

befristet bis 31.12.2022 zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Eigenständige Organisation des Tagesgeschäfts im Dezernat in enger Abstimmung mit dem Dezernenten
  • Ziele, Grundsätze, Richtlinien und Anweisungen für die Bearbeitung der dem Dezernat zugewiesenen Aufgaben im Auftrag des Dezernenten federführend erstellen und einführen
  • Eigenverantwortliche Erarbeitung von Stellungnahmen und Schriftstücken für den Dezernenten in grundsätzlichen Angelegenheiten
  • Planung und Strategie der Personalplanung und des Personaleinsatzes zur Ent­scheidung durch den Dezernenten
  • Beschwerdemanagement
  • Koordinierung der Haushaltsplanung
  • Koordination der politischen Gremienarbeit, thematische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung für den Dezernenten
  • Teilnahme an Sitzungen
  • Federführung und Umsetzung maßgeblicher Projekte
  • Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen, Fachdiensten, Stabsstellen und sonstigen Organisationseinheiten

 

Voraussetzungen für diese Stelle:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w) oder Verwaltungsfachwirt (m/w)
  • Praktische Erfahrung über Abläufe und Prozesse in einer Kommunalverwaltung
  • Fundierte Kenntnisse in dem Ablauf politischer Entscheidungsprozesse
  • Erfahrungen in der Gremienarbeit
  • Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, sicheres Auftreten
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der gängigen PC-Officeanwendungen (Word, Excel, Outlook, Powerpoint)
  • Kenntnis der Kommunalpolitik im Landkreis Gießen
  • Integrität
  • Urteilsvermögen
  • Fähigkeit zu ergebnisorientiertem Denken und Handeln, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit
  • Hohe Kooperationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz

Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TVöD.

 

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

 

Die Stelle kann in Teilzeit besetzt werden.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir bitten Sie, das Online-Bewerberportal www.interamt.de zu nutzen und sich bis zum 24.11.2017 zu bewerben. E-Mail Bewerbungen und Bewerbungen auf dem Postweg können nicht berücksichtigt werden.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Personal

Riversplatz 1-9

35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1551

Fax 0641 9390 1491

Interamt.de

weitere Stellenangebote finden Sie auf

 

Logo Interamt

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0