mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Eine Urne mit der Aufschrift: "Wahlen".Wahlen sind die wesentliche Grundlage einer demokratischen Gesellschaft. Dabei überträgt das Volk die Macht für eine festgelegte Zeit an seine Vertreterinnen und Vertreter. Sie sind die einfachste und zugleich wichtigste Form politischer Beteiligung in der Demokratie. Wer wählt, wirkt am politischen Entscheidungsprozess mit, übt Einfluss aus, vertritt seine eigenen Interessen und entscheidet über die Zusammensetzung der jeweiligen Volksvertretungen.

 

In regelmäßigen Abständen finden im Landkreis Gießen Wahlen zum Europäischen Parlament, dem Bundestag, Hessischen Landtag und zu den kommunalen Vertretungen statt. Die Personen an der Spitze des Landkreises sowie der Städte und Gemeinden werden direkt gewählt.

 

Für jede dieser Wahlen gilt ein eigenes Wahlrecht, das heißt sie werden nach verschiedenen Wahlverfahren und Wahlsystemen durchgeführt. Der Landkreis Gießen bereitet die Wahlen organisatorisch vor. Das heißt, hier werden zum Teil die Wahlvorschläge der Parteien entgegengenommen und die Stimmzettel bestellt.

 

Die Termine für die auf den verschiedenen Ebenen stattfindenden Wahlen erfahren Sie rechtzeitig aus der örtlichen Presse und den sonstigen Medien. Wenn Sie wahlberechtigt sind, werden Sie rechtzeitig durch Zusenden einer Wahlbenachrichtigungskarte über weitere Einzelheiten informiert.

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Aufsichts- und Ordnungswesen

Bachweg 9

35398 Gießen

 

Heike Wortmann

Tel. 0641 9390 2202

 

Ralf Sinkel

Tel. 0641 9390 2212

 

wahlen@lkgi.de

Fax 0641 9390 2239

 

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0

Formulare & Downloads

Bundestagswahl
am 24. September 2017