weniger Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Die Regionale Energiepolitik verfolgt die Sicherung der Strom- und Wärmeversorgung für die gewerbliche Wirtschaft und die Privathaushalte im Landkreis Gießen. Gleichzeitig sollen die vom Kreistag beschlossenen Klimaziele erreicht werden: Bis 2020 sollen Strom und Wärme im Kreis zu 33 Prozent, bis 2030 zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien gewonnen werden.

Um einen „gesunden“ und nachhaltigen Mix aus Sonne, Wind, Biomasse und anderen regenerativen Quellen für Strom und Wärme zu planen und dabei die Energiequellen hoch effizient zu nutzen, ermittelt und aktualisiert der Landkreis Gießen die Strom- und Wärmebedürfnisse in den Kommunen und Ortsteilen und entwickelt daraus Szenarien für die künftige Versorgung.

 

 

Zur Planung einer nachhaltigen Klimaschutz- und Energiepolitik hat der Landkreis Gießen ein Integriertes Klimaschutzkonzept erarbeitet. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit 85% der Gesamtkosten gefördert. Unter Formulare & Downloads können Sie das vollständige Klimaschutzkonzept herunterladen.

 


Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, die Energiewende aktiv mitzugestalten. Hierzu veranstaltet der Landkreis Gießen einmal jährlich einen Energietag.

 

Energiebeirat

Als Fachgremium unterstützt der Energiebeirat den Landkreis Gießen bei seiner Aufgabe, die energie- und klimapolitischen Ziele zu erreichen sowie eine regionale Energiekonzeption zu entwickeln und fortzuschreiben. Ihm gehören Vertreterinnen und Vertreter des Kreistags, der Kommunen, der Hochschulen, der regionalen Energieversorger und Kreditinstitute und vieler weiterer relevanter Organisationen und Verbände sowie sachkundige Bürgerinnen und Bürger an. Die Sitzungen sind öffentlich, die Sitzungstermine und Inhalte werden bekannt gegeben.

 

Klimaschutz- und Energiebeirat  - Protokolle der Sitzungen

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen
Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kreisentwicklung
Riversplatz 1-9
35394 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1767
Fax 0641 9390 1684

wirtschaft@lkgi.de

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0